Zufalls Witz


Stars und Sternchen feiern in St. Anton
12-04-2013, 16:18 | Category: Stars | Author: oleschik


Am Fuße des Arlbergs tut sich für passionierte Skifahrer und Autogrammjäger ein Eldorado der besonderen Art auf. St. Anton in Tirol markiert ein internationales Mekka des Wintersports und lockt alljährlich tausende Freunde der Brettl, die die Welt bedeuten können, in seine Gefilde. Bis zu sieben Meter Schnee fallen pro Saison auf den Pisten und erheben die ohnehin schon wunderschöne, alpine Kulisse zu einem Wintermärchen der Extraklasse. Da Adelige, Prominente und solche, die sich dafür halten gerne die schönsten Plätze dieser Erde für sich entdecken, ist ein Vorbeikommen am malerischen St. Anton natürlich quasi unmöglich. Dem Glanzlicht des Adels folgten A bis Z-Prominente, die sich in der schicken Einkaufsmeile St. Antons verlustieren, sowie auf den gut markierten Skihängen.

Zum findet sich mit der ehemaligen Königin der Niederlande Beatrix der europäische Hochadel ebenso ein, wie mehr oder weniger erfolgreiche Teilnehmer einer Casting-Show im deutschen oder österreichischen Fernsehen. Alle pilgern an die Hänge des Arlbergs und eruieren dort ihren persönlichen Wohlfühlort, die favorisierte Skiabfahrt oder das begehrteste Tanzlokal. Trotz der gerne zelebrierten Apres-Ski-Veranstaltungen ist St. Anton keine alpine Geschäftsstelle mallorquinischer Partymeilen und hat seinen speziellen, ganz eigenen Charme entwickelt. Vom pauschalbuchenden Skitouristen bis zum gekrönten Haupt vereinen sich alle Gäste im Schmelztigel des Bergdorfes und lassen sich von dessen Charme gefangen nehmen. Nicht nur die Superreichen können es sich leisten, hier über die Pisten zu wedeln, auch "Sternchen" und 08/15-Touristen zelebrieren einen unvergesslichen Skiurlaub.

Die Lokalitäten in St. Anton sind derart multikulturell und international besucht, dass in vielen Bars, Discotheken und Clubs Englisch als vorrangige Umgangssprache zu vernehmen ist. Gerade in den Vereinigten Staaten genießt "Stanton", wie der Skiort dort genannt wird, einen legendären Ruf, dem auch gerne Prominente folgen. Die Amerikaner sehen St. Anton in puncto Wintersport als klischeehaftes Idealbild des "good old europe" und halten vom Pulverschnee der Hänge ebenso viel, wie von den Half-Pipes des hoch frequentierten Snowboardparks. So bestellen beim Mooserwirt auch amerikanische Stars und Sternchen ihren Jägertee oder kehren zu späterer Stunde in der Discothek "Kandahar" mit toller Musik ein. Kulinarisch Gewöhntes serviert man ihnen im "Bodo`s", das mit mexikanischen und US-amerikanischen Kochkünsten auf sich aufmerksam macht und die jüngeren unter ihnen schauen bei "Scotty's" vorbei. In "Stanton" dominieren wertvolle Nobelkarossen das Straßenbild und so darf man raten, wer sich hinter den getönten Fensterscheiben verbirgt. Gloria von Thurn und Taxis setzt hier ebenso ihren Stockeinsatz, wie das spanische Königspaar Juan Carlos und Sophia.


Getvids.de eure Community im Netz mit den besten Video Clips der Szene. Finde die lustigsten und schrägsten Clips die es online zu sehen gibt. Lacht mit uns über den Zufallswitz und amüsiert euch täglich über die neusten Peinlichkeiten der Welt.